Schlagwort-Archive: Devisentransaktionen

Tobin-Steuer – Mehr Geld und weniger Devisengeschäfte?

Der US-amerikanische Wirtschaftswissenschaftler James Tobin schlug 1972 vor, eine Steuer auf alle Devisentransaktionen von einem Prozent zu erheben. Er argumentierte dabei, dass „der deregulierte Kapitalfluss mit seinen abrupten Richtungsänderungen und chaotischen Kursausschlägen […] der materiellen Wirtschaft [schadet]“ (Dialog SoWi 2, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sozialkunde, Wirtschaft & Recht | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar