Archiv der Kategorie: Latein

Domitian

Domitian heißt mit vollem Namen Titus Flavius Domitianus und wurde am 24. Oktober 51 n. Chr. in Rom geboren. Er gehörte dem Herrschergeschlecht der Flavier an. Über seine Kindheit und Jugend ist wenig bekannt; Sueton schreibt, dass er sie unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Latein | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Mithras-Kult

Die Ursprünge des Kultes für den Gott Mitra liegen im iranisch-persischen Kulturraum. Die Verehrung des Gottes Mitra gibt es wahrscheinlich schon seit Urzeiten, Nachweise existieren erst um ca. 1380 v.Chr. Das Wort „mitra“ (altiranisch/altindisch) bedeutet Vertrag, Bund, Treue. Daraus schließt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Latein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cäsar

Leben Gaius Iulius Caesar, geboren am 13. Juli 100 v. Chr. in Rom, entstammte dem angesehenen altrömischen Patriziergeschlecht der Julier (lateinisch gens Iulia). Caesars Familie war nicht reich, gemessen am Standard des römischen Adels, und nur wenige Mitglieder der Familie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Latein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Petrons Satyricon

Die Satyricon (libri), abgeleitet von dem griechischen Adjektiv satyrika: hönisch, spöttisch (Satyrn sind die bocksfüßigen, wollüstigen Beleiter des Weingottes Dionysos), sind Bücher die von leichtlebigen, weinseligen, lüsternen Menschen nach dem Vorbild der Satyrn leben oder allgemein von satyrhaften Begebenheiten handeln. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Latein | Hinterlasse einen Kommentar

Die wichtigsten Stilmittel

Im Deutschunterricht sowie in anderen sprachlichen Fächern spielen besonders bei Gedichtinterpretationen Stilmittel eine wichtige Rolle. Die gebräuchlichsten und fundamentalsten Stilmittel sind im folgenden mit Beispielen aufgelistet. Stilmittel Erklärung Beispiel Akkumulation Aufzählung Allegorie bildliche Einkleidung eines Begriffes Sensenmann Alliteration mehrere Wörter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch | 40 Kommentare

Ablativus Absolutus

Der Ablativus absolutus, abgekürzt Abl.abs., ist wohl die bekannteste und auch häufigste Konstruktion im Lateinischem. Er ist als eine satzwertige “Eigenart” zu verstehen und erklärt meistens den Hauptsatz näher. zum Beispiel: Hostibus accendentibus cives portas clauserunt Ablativus absolutus Hauptsatz Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Latein | 8 Kommentare

Konjunktive im Nebensatz

Die Lateiner liebten es den Konjunktiv in Nebensätzen zu verwenden. Meistens müssen sie nicht beachtet werden, können also im Indikativ wiedergegeben werden. Doch Spezialfälle gibt es immer. Die häufigsten Konjunktive sind hier erläutert. Obliquer Konjunktiv Der Oblique Konjunktiv wird auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Latein | Hinterlasse einen Kommentar

Metrische Analyse: Hexameter und Pentameter

Im Unterschied zur modernen Deutschen Metrik kommt es bei der antiken lateinischen oder altgriechischen Metrik nicht auf die Betonung der Silben, sondern auf Längen und Kürzen der Silben an. Grundlegende Versmaße: Der daktylische Hexamter: Der daktylische Hexameter ist das in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechisch, Latein | 4 Kommentare

Gaius Julius Caesar: Leben und Werk

Gaius Iulius Caesar (100-44v.Chr.) war ein römischer Staatsmann, Feldherr und Autor. Herkunft und Aufstieg Caesars Caesar wurde am 13.Juli im Jahre 100 v.Chr. geboren und entstammt einer der ältesten Adelsfamilien Roms, die sich auf Aeneas und die Göttin Venus zurückführt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Latein | 5 Kommentare

Navigation und Navigationskunst

Der Begriff Steuermannskunst zu Meer, Land und in der Luft Zurechtfinden im geografischen Raum, um einen bestimmten Ort zu erreichen Bestimmen der Position (Ortung) Berechnen des Weges zum Ziel Führung des Fahrzeugs zum Ziel, optimaler Kurs Navigations- vs. Lotsenkunst Bevor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Latein | Hinterlasse einen Kommentar