Monatsarchive: August 2011

Die Buddenbrooks – Sterbefälle

In „Buddenbrooks. Verfall einer Familie“ sterben in jedem Teil Personen, allerdings gibt es (meiner Meinung) nach einige wichtige Sterbefälle, zumindest Sterbefälle, die den Lauf der Handlung bestimmen. Es beginnt mit dem Tod der alten Buddenbrooks (Antoinette und Johann der Ältere) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart wurde am 27. Januar 1756 in Salzburg geboren. Sein Vater Leopld war Lehrer und Komponist und spielte Violine. Schon als Kind interessierte sich W. A.  Mozart für die Musik. Mit 4 Jahren beschäftigte er sich damit, Noten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Die Buddenbrooks – Motive eines Jahrhundertromans

„Mein in Deutschland populärstes Buch sind ja ohne Zweifel die ›Buddenbrooks‹, und es kann sein, daß in meinem eigenen Lande mein Name immer vorzugsweise mit diesem Werk verbunden bleiben wird.“ Thomas Mann, 15. April 1932 1901 veröffentlichte Thomas Mann mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pessach

In den Nissan fällt das erste der drei Wallfahrtsfeste, das Pessachfest, das in der Bibel auch als Fest der Mazzot, der ungesäuerten Brote, bezeichnet wird. Der Name Pessach (auf deutsch „Überschreitung“) stammt von dem in der Bibel gebotenen Opfer eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Moderne Wege der Schädlingsbekämpfung

Im Zeitalter des Klimawandels und der Globalisierung finden immer mehr Lebewesen aus anderen Ländern den Weg zu uns (solche Lebewesen werden als Neobiota bezeichnet) und schädigen die Wirtschaft (Nicht alle Neobiota sind Schädlinge!). Doch was kann man dagegen tun? Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cannabis

Geschichte und Herkunft Cannabis hat eine jahrtausende alte Tradition als Nutz- und Heilpflanze. Aus China ist bekannt, dass dort bereits im frühen 3. Jahrtausend v. Chr. Cannabis angebaut wurde. Über Indien gelangte die Pflanze in den Nahen Osten und dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Platons Sonnengleichnis

Neben dem Höhlengleichnis führte Platon in seiner Politeia noch zwei weitere Gleichnisse an, die im Text zwar für sich alleine stehen, allerdings aufeinander bezogen sind. Das Sonnengleichnis ist eines der zwei anderen Gleichnisse: In seiner Politeia erklärte Platon, dass das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechisch, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar